A way out freunde pass herunterladen

JEMAND HÄLT DIR DEN RÜCKEN FREIEin kooperatives Spielerlebnis für 2 Spieler von dem Regisseur von Brothers – A Tale of Two Sons.STÜRZE DICH IN EIN EINZIGARTIGES KOOP-ABENTEUERLeo und Vincent sind zwei Männer, die sich nicht kennen, aber lernen müssen, ungeachtet ihrer Situation, zusammenzuarbeiten. Sie müssen aus dem Gefängnis ausbrechen und auch danach ihren Weg gemeinsam beschreiten. ERLEBE EINE GROSSE GAMEPLAY-VIELFALTGemeinsam gehen sie auf eine Reise, die viele denkwürdige Momente voller Action für sie bereithält: Verfolgungsjagden mit Autos, Schleichpassagen, Nahkämpfe, Schusswechsel und vieles mehr. LERNE LEO UND VINCENT KENNENAuf ihrem Weg zu einem gemeinsamen Ziel wirst du mehr über ihr Leben erfahren, über ihre Persönlichkeit und die Menschen, die sie lieben. EIN EINZIGARTIGES KOOP-ABENTEUER! Lade als Besitzer der Vollversion einen Freund ein, kostenlos mit dir zu Spielen. Folgende Voraussetzungen sind erforderlich: Beide Spieler benötigen PlayStation Plus und eine Internetverbindung, der eingeladene Freund muss die „Freunde-Pass“-Free Trial aus dem PlayStation Store herunterladen, dem Freund eine Spieleinladung schicken. Audio in Englisch, Text und Handbuch Deutsch! HINWEIS: Reiner Koop-Titel für zwei Spieler im Splitscreen-Modus (online oder offline)! Bitte beachtet, dass ihr zum gemeinsamen Spielen von A Way Out wie für jeden Online-Mehrspieler-Modus eine Mitgliedschaft bei PS Plus oder Xbox Live Gold benötigt. Außer natürlich, ihr spielt gemütlich auf der Couch. Im lokalen Koop-Modus entfällt das gesamte Thema „Online-Freundespass“. A Way Out geht mit dem Koop-Zwang einen mutigen Weg.

Als Leo und Vincent versucht ihr gemeinsam mit einem Kumpel auf der Couch oder online, aus dem Gefängnis auszubrechen. Bei dem neuen Online-Mehrspieler-Prinzip braucht allerdings nur einer das Action-Adventure zu kaufen und kann dank Freundespass eine zweite Person kostenlos zum Mitspieler machen. Wenn ihr A Way Out gekauft habt, könnt ihr einen Freund auswählen, der euch als krimineller Partner zur Seite steht und sich dafür den Titel komplett kostenlos herunterladen kann. Der eingeladene Spieler kann allerdings nur mit euch, dem Käufer, zusammen zocken und erhält auch keinen Extra-Freundespass zum Weitergeben. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Einschränkungen mit dem „Freunde-Pass“ einhergehen. Möglich wäre, dass beispielsweise der Spielstand des Freundes, der die Vollversion nicht besitzt, nicht gespeichert wird.